"Oberschwaben ist BUNT" - der Film zum Festival

Am Samstag 31.01. und Sonntag, 01.02.2015 jeweils um 16.30 Uhr läuft im großen Saal des kommunalen Kinozentrums „Die Linse“ in Weingarten der Film „Oberschwaben ist BUNT“


Am 1. Februar 2014 setzten rund 2000 Besucher in der Oberschwabenhalle ein Zeichen gegen Rassismus. Beim Aktionstag "Oberschwaben ist BUNT" begeisterten Jennifer Rostock, POWER AGE, Moveo, DJ Neexus, Marathonmann und Dj Troy Savoy. Daneben Comedy und Aktionsstände. Ob nun verdi, die Stadt Ravensburg oder das ZfP Südwürttemberg - alle stellen fest: Rassismus geht gar nicht. Der Filmemacher Uli Stöckle und sein Kameramann Gerold Nullmeier haben das Projekt von der ersten Sitzung bis zum Konzert begleitet, Interviews geführt und einen Film darüber produziert. Der rund 70 Minuten lange Film zeigt ein buntes Oberschwaben mit bunten Künstlern. Und selbst Jennifer Rostock stellt fest: "Ich bin bunt". Natürlich kommen auch die Veranstalter zu Wort, ob nun Made Höld oder der Ravensburger OB Dr. Daniel Rapp: Der Blick hinter die Kulissen lohnt.

 

Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Zu beiden Vorstellungen wird Uli Stöckle und ein Teil des „Oberschwaben ist BUNT“-Teams anwesend sein.

 

Der Link zum Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=gR0RN7sFDcc

 

 

 

Wir haben am 20. November 2014 haben wir den Sonderpreis für Zivelcourage des Lankreises Ravensburg erhalten!

 

 

 

 

 

 

Werde Fan bei Facebook und bleibe auf dem Laufenden
Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, hat sowohl für die Digitale Menschenkette, wie auch für das Kultur- und Musikfestival "Oberschwaben IST BUNT - für Toleranz und gegen Rechts" am 1.Februar 2014 in der Oberschwabenhalle in Ravensburg die Schirmherrschaft übernommen.
Außerdem ließ sich Martin Schulz für die Digitale Menschenkette ablichten!